Piano Remote Head von Betz-Tools



  • Geräuschlos
  • Spiel- und ruckfrei
  • Lange Objektiv-Brennweiten
  • Schleifringe auch für HD
  • Triax/Glasfaser-Umsetzer
  • Eine digitale Bus-Steuerleitung
  • Große Leitungslängen
  • Auch über Funk steuerbar
  • Baugröße/Gewicht
  • Service- und wartungsarm
  • Mitchell Mount
  • Remotedesk/PanHandle-Steuerung



Availability: In stock

Betz-Tools

DETAILS

Piano, der erste zweiachsige Remote Head mit Direktantrieb über Torquemotore, hochpräzise und geräuschlos.
Kein Getriebespiel, keine Wartung, schnelles Austarieren der Kamera, ruckfreies Anfahren und Halten auch bei niedrigsten Geschwindigkeiten
und langen Objektiv-Brennweiten. Der sehr kompakte Remote Head Piano kann mit einer Extension in der Tiltachse sehr schnell zum Piano XL umgebaut werden, arbeiten im "underslang" Modus stellen kein Problem dar.
Die Stromversorgung und die Datenleitungen, sowie das HD-SDI Videosignal werden in beiden Achsen mit Schleifringen übertragen.
Canon-, Fujinon- und Angenieux-Objektive können über ihr serielles oder analoges Protokoll direkt angesteuert werden.
Motorlose Objektive können über einschwenkbare CAN Motore angesteuert werden. Die Kamera-Telemetrie wird über den P-Bus gesteuert.
Remote-Datenübertragung
Der Remote Head benötigt eine CAN-Bus Steuerleitung, mit der dieser bis zu 500 Meter zum Remote Control Desk abgesetzt werden kann.
(Mit Repeater bis 1000 Meter). Alle Bus- und Kamera-Steuerdaten sind in diesem Signal enthalten.
Video-Datenübertragung
Das Videosignal wird über zwei HD-SDI Schleifringe (40GHz) übertragen. Eine Umsetzung auf Triax- oder Glasfaser-Signale übernimmt
ein Konverter am Sockel des Piano Remote Heads.
Stromversorgung
Der Piano Remotehead arbeitet mit einer Spannung von 48 Volt. Diese wird in der Tiltachse auf 12 Volt (15 Amp.) für Kameraversorgung
und Zubehör konvertiert. Die Stromaufnahme ohne Kamera liegt im Durchschnitt bei 2 - 4 Amp.
Kontroll-Remotedesk
Für den Piano ist ein spezieller Remotedesk mit Anwendern entwickelt worden. Einfache Bedienbarkeit, absetzbare haptische Joystick Steuereinheiten etc. Eine "PanHandle" Version "Flightcontrol" sowie "wheels" von Betz-Tools sind erhältlich. Kundenspezifische Hard- und Softwareänderungen sind optional.

TECHNICAL DATA

Gewicht 12 kg (XL 14 kg)
Gewicht Kameragewicht max. 25 kg

DOWNLOADS

VIDEOS